Technologie

Motiviert durch Technologie

QolorTech verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Pigmente und Dispersionstechnologie. Diese Kenntnisse können eingesetzt werden zur technischen Unterstützung im Bereich:
•    Coloristik von primären Polymeren und recycelten Produkten
•    Additive
•    Qualitätskontrolle und Standardisierung
•    Produktion

Ein Großteil dieser technologischen Fachkenntnisse werden im analytischen Labor und dem Applikationslabor entwickelt und angewandt.

Analytisches Labor
Im analytischen Labor wird unter anderem Folgendes verwendet:
•    ein vollautomatisiertes Gerät zur Bestimmung des Schmelzflussindex von Thermoplasten;
•    Analysegeräte zur Infrarotbestimmung des Feuchtigkeitsgehalts;
•    Colibri-Geräte zur Farbmessung;
•    DDK und TGA zur Messung thermischer Eigenschaften von Polymeren;
•    Mikroskopie zur visuellen Inspektion.
•    FTIR-Spektrometer zur Bestimmung von Zusammensetzung, Gehalt und Reinheit von Additiven im Rahmen der Qualitätskontrolle.
•    Bandol Wheel zur Simulation von Bewitterungsumständen, sodass Kunststoffe mit bestimmten Additiven schnell auf ihre Wetterbeständigkeit getestet werden können.


Applikationslabor
Im Applikationslabor befinden sich verschiedene Maschinen, mit denen das Verhalten des Masterbatches unter Produktionsbedingungen getestet werden kann. Dies sind u.a.:
•    drei Doppelrollenwalzen und zwei Pressen;
•    zwei Spritzgussmaschinen;
•    zwei Folienblas- und Folienextrusionsmaschinen;
•    vier Mixtruder und ein Einschneckenextruder.